Home   Hort der Volkssolidarität Heringsdorf   Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften

Schulhort Heringsdorf - Haus der kleinen Forscher


Arbeitsgemeinschaften und Interessengruppen

  • Kleine Handwerker – Arbeiten mit Holz, Laubsägearbeiten, Reparaturarbeiten
  • Experimentieren – erforschen und untersuchen von Naturgesetzen auf spielerische Art in den Themenbereichen  Wasser, Luft, Schall, Lebensmittel uvm.
  • Tanzmäuse – es wird sich kräftig bei neu erlernten Tänzen oder bei Tanzspielen bewegt (pausieren zur Zeit)
  • Kochen, Backen, gesunde Ernährung – Zubereitung der Nachmittagsverpflegung, kochen von Marmeladen uva.
  • Kreativwerkstatt – phantasievolles Gestalten mit Naturmaterial, Ton, Farben und Recyclingmaterial
  • Bastelstunde am Donnerstag – Origami, Tangrami, Modern-Quilling oder kinderleichtes Falten
  • Fußball-AG – Spaß steht im Vordergrund, aber auch das Erlernen von Spielregeln
  • Zeitreisen – Hier erwarten euch Spiele, Geschichten, Theater und vieles mehr
  • Entspannung mit Klangschalen – Entspannen mithilfe von Schwingungen in verschiedenen Höhen und Tiefen
  • Die Wollis – Stricken ist angesagt. Jeden Dienstag von 15:00 – 16:15 Uhr.


Kleine Handwerker

Jeden Mittwoch haben unsere Hortkinder die Möglichkeit, von ca. 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr im Hort anfallende Reparaturen vorzunehmen, altersentsprechende Werkstücke aus Baustoffen wie Holz, Ytong u.a. anzufertigen und ihre ersten Erfahrungen mit Werkzeugen und Materialien zu sammeln bzw. zu erweitern.

Da es sich um eine offene Gruppe von max. 8 Kindern handelt, haben alle die Möglichkeit, sich zur nächsten Woche per Aushang neu anzumelden. Die Eltern werden über ihre Kinder informiert, sodass gewährleistet ist, dass die Kinder nicht vorzeitig abgeholt werden.

Je nach Gruppengröße wird die Arbeitsgemeinschaft von 1-2 Erziehern geleitet.

Webrahmen bauen 1 Webrahmen bauen 2


Experimentieren

Wie geht das? Warum ist das so? In spielerischer Form werden den Kindern physikalische Zusammenhänge näher gebracht. Über mehrere Jahre haben wir Material, hauptsächlich aus dem Alltag, gesammelt und uns eine kleine Experimentierbude eingerichtet.

Jeden Freitag von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr stellen wir uns einer neuen Aufgabe, wie zum Beispiel „Können Papierblumen blühen?“ oder „Seifenblasen einmal anders…“

Wir versuchen dann in kindgerechter Art die Ursachen herauszufinden, indem wir Vermutungen aufstellen und Versuche durchführen.

Wenn die Kinder Alltagsbezüge herstellen oder bemerken, dass das bei einem anderen Experiment auch so war, dann ist das Gewollte erreicht und wir werden weiterhin schön neugierig bleiben.

An unserem jährlichen Forschertag, der am Ende eines jeden Schuljahres stattfindet, können die kleinen Forscher zeigen, was sie gelernt haben und gemeinsam mit ihren Eltern und Mitschülern experimentieren.

Seit 2010 dürfen wir den Titel „Haus der kleinen Forscher“ tragen. Diesen haben wir im Jahr 2012 erfolgreich verteidigt.

Ballon-Labyrinth


Tanzmäuse (pausieren zur Zeit)

Es wird sich kräftig bei neu erlernten Tänzen oder bei Tanzspielen bewegt, der Spaß an Bewegung steht im Mittelpunkt.

Bei Gelegenheit treten wir auch in der Öffentlichkeit auf  (Kindertag, Fasching, Hortfeste). Für diese Auftritte haben wir einheitliche Garderobe. Jungen sind auch willkommen.

Montag:
15:00 bis 16:00 Uhr         1. Gruppe
16:00 bis 17:00 Uhr         2. Gruppe

Tanzmäuse Schulhort Heringsdorf


Kochen, Backen, gesunde Ernährung

An jedem Tag gibt es am Nachmittag einen kleinen Imbiss, unsere Kinder sind dabei, wenn das Essen vorbereitet wird. Außerdem kochen wir Marmelade und trocknen Äpfel.

Schinken-Käse-Stangen 1 Schinken-Käse-Stangen 2


Bastelstunde am Donnerstag

Origami, Tangrami, Modern Quilling oder kinderleichtes Falten, immer donnerstags von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

  • keine feste Gruppe
  • wöchentlich änderndes Angebot
  • für die Anmeldung hängt eine Liste aus

Bastelstunde Schulhort Heringsdorf


Fußball-AG

Nicht nur Spaß haben, auch Spielregeln und Taktik erlernen ist das Ziel der Fußball – AG

1. Klasse freitags von 12:45 – 13:45 Uhr

2. – 4. Klasse freitags von 14:00 – 15:00 Uhr

100_7346

 

 

 

 


Die Wollis

Stricken hat Tradition, die auch heute noch viele Anhänger findet und zur Zeit wieder sehr beliebt ist. Wollt ihr euch an der Strick- und Häkelnadel beweisen? Dann treffen wir uns immer dienstags von 15:00 – 16:15 Uhr.

DSCI0018

 

 

 


Entspannen mit Klangschalen

Ruhe und Entspannung sind in der heutigen Zeit wertvoller als Gold. Wenn ihr Interesse an einer neuen Entspannungsmethode habt, dann tragt euch ein. Jeden Freitag von 14:00 – 15:30 Uhr starten wir entspannt ins Wochenende.

DSCI0015-001 - Kopie

 

 

 


Zeitreisen

Immer donnerstags um 15:00 – 16:00 Uhr trifft sich eine Kindergruppe um gemeinsam zu spielen, Geschichten zu erzählen, in frühere Zeiten zu Reisen und über das Leben von damals nachzudenken und zu philosophieren.